Widerspruch AG Auftragsschreiben – VOB/B, VOB/C

0,00 

Widerspruch des AG zu Bestätigung des Auftrags durch AN, da dieser eigenmächtige Änderungen des Vertrags vorgenommen hat.

Beschreibung

Die auszuführende Leistung wird nach Art und Umfang durch den Vertrag bestimmt. Als Bestandteil des Vertrags gelten auch die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen (VOB/C). Bei Widersprüchen im Vertrag gelten nacheinander:

  • die Leistungsbeschreibung,
  • die Besonderen Vertragsbedingungen,
  • etwaige Zusätzliche Vertragsbedingungen,
  • etwaige Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen,
  • die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen für Bauleistungen,
  • die Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen.

Änderungen des Bauentwurfs anzuordnen, bleibt dem Auftraggeber vorbehalten.

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat