Verlangen nach Schadenersatz statt der Leistung wegen erheblichen Mängeln (BGB § 634 Abs. 4 in Verbindung mit § 281 Abs. 1 BGB)

Mitteilung bzgl. Schadensersatzforderung auf Grund angemahnter jedoch nicht durchgeführter Mängelbeseitigung.

Beschreibung

wir haben Ihnen mit Schreiben vom TT.MM.JJJJ angezeigt und verlangt, dass Sie zu den aufgetretenen Mängeln nach der Abnahme an der ausgeführten Bauleistung Nacherfüllung leisten.

Die fällige Leistung wurde von Ihnen nicht erbracht.

Bei den Mängeln …

Quelle: bauprofessor.de

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

,

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat