Verlangen nach Reduzierung einer vereinbarten Pauschalsumme (VOB/B § 2 Abs. 7, Nr. 1)

Verlangen eines Ausgleichs der Minderkosten auf Grund eines wesentlich geringerem Leistungsumfangs.

Beschreibung

wie Ihnen bekannt ist, ist die ausgeführte Bauleistung nach Art und Umfang wesentlich geringer als das vereinbarte Vertragssoll, das mit einem Detailpauschalvertrag festgelegt wurde.

Bei Ihnen sind folglich Minderkosten bzw. eingesparte Kosten einge…

Quelle: bauprofessor.de

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat