Veranlassung einer materialtechnischen Untersuchung durch Auftraggeber (VOB/B § 18 Abs. 4)

Mitteilung an AG zu beabsichtigter, materialtechnischer Untersuchung auf Grund der bestehenden Meinungsverschiedenheiten.

Beschreibung

zwischen Ihnen und uns bestehen Meinungsverschiedenheiten über

die Eigenschaft folgender Stoffe und Bauteile, für die allgemein gültige Prüfungsverfahren bestehen:
– ……………………………..

– ………………………

Quelle: bauprofessor.de

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Formular-Themengebiet lt. Qu

Gesetze_Paragraphen

P_Tags

, , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat

Das könnte dir auch gefallen …