Schadensersatz wegen Verzögerung – § 5 VOB/B, § 6 VOB/B

0,00 

Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen auf Grund von bereits angemahnten Verzögerungen.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Dem AG stehen im Falle der Bauverzögerung nach seiner Wahl zwei Reaktionsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • er kann bei Aufrechterhaltung des Vertrages Schadensersatz verlangen;
  • er kann den Vertrag nach fruchtlosem Ablauf einer gesetzten Nachfrist mit Kündi­gungsandrohung ganz oder teilweise kündigen.

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

,

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat