Nachfristsetzung Ausführung – § 5 VOB/B, § 8 VOB/B

0,00 

Nachfristsetzung zur Einhaltung der Fristen für z. B. Ausführungsbeginn, Zwischen- bzw. Endtermine unter Androhung der Entziehung des Auftrages.

Erläuterung Mustertext

Sofern der AG im Falle der Bauverzögerung den Vertrag nicht weiter aufrechterhal­ten bzw. den Vertrag teilweise kündigen will, muss er die formalen Voraussetzungen beachten. Danach muss dem AN zunächst eine angemessene Frist zur Vertragserfüllung gesetzt werden und zugleich die Entziehung des Auftrages bei fruchtlosem Fristablauf ankündigt werden.

Users who found this page were searching for:

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Nachfristsetzung Ausführung

Mustertext

wir haben festgestellt, dass

  • Sie den Ausführungsbeginn verzögert haben.
  • Sie mit den gemäß des Bauvertrages vom _______________ vereinbarten Zwischenterminen in Verzug geraten sind.
  • Sie mit den gemäß des Bauvertrages vom _______________ vereinbarten Endterminen in Verzug geraten sind.

Es handelt sich um folgende Termine:

  • _______________
  • _______________

Zur Vertragserfüllung setzen wir Ihnen eine Nachfrist bis spätestens zum _______________. Gemäß § 8 Absatz 3 VOB/B müssen wir Ihnen den Auftrag entziehen, sollten sie die Frist erneut fruchtlos verstreichen lassen.

 

Ausfüllhinweise

Anlage

Users who found this page were searching for:

Themengebiete und relevante Gesetze

Relevante Gesetze

Users who found this page were searching for:

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Users who found this page were searching for:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nachfristsetzung Ausführung – § 5 VOB/B, § 8 VOB/B“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.