Nachfrist zum Ausführungsbeginn (VOB/B § 5 Abs. 2)

Nachfristsetzung des AG zum Beginn der Ausführungsarbeiten.

Beschreibung

wir haben Sie mit unserem Schreiben vom TT.MM.JJJJ aufgefordert, spätestens innerhalb von 12 Werktagen mit Bezug auf VOB/B § 5 Abs. 2 nach Erhalt unserer Mitteilung mit der Bauausführung zu beginnen.

Wir mussten jedoch feststellen, dass Sie bis zum …

Quelle: bauprofessor.de

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

, ,

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat