Muster M7.5 – Nachtrag: neuer Pauschalpreis (gemäß § 2 Absatz 7 VOB/B)

Ablehnung des Verlangens nach Preisänderung auf Grund nicht vorliegender Leistungsänderung.

Kategorie:

Erläuterung Mustertext

Bei Abschluss eines Pauschalpreisvertrages richtet sich die Nachtragsvergütung nach §2 Abs. 7 VOB/B.

Danach ist zunächst festzuhalten, dass auch für den Pauschalpreisvertrag bei geänderten bzw. zusätzlichen Leistungen auf Anordnung des Auftraggebers…

Quelle: VOB Bauvertragsabwicklung Theißen

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Nachtrag: neuer Pauschalpreis (gemäß § 2 Absatz 7 VOB/B)

Mustertext

wir beziehen uns auf Ihr Schreiben vom ______________ , in welchem Sie eine Abänderung des vereinbarten Pauschalpreises verlangen. Wir können dem nicht nachkommen, denn *)

es haben  sich zwar Massenänderungen ergeben. Diese sind jedoch nicht erhebli…

Quelle: VOB Bauvertragsabwicklung Theißen

Ausfüllhinweise

*) Zutreffendes bitte ankreuzen

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster M7.5 – Nachtrag: neuer Pauschalpreis (gemäß § 2 Absatz 7 VOB/B)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …