Muster M16.6 – Zurückweisung des Rückgabeverlangens der Bürgschaft für Mängelansprüche

Ablehnung der Rückgabe der Mängelansprüchebürgschaft, da die Verjährungsfrist noch nicht abgelaufen ist.

Kategorie:

Erläuterung Mustertext

Der Auftragnehmer, der eine Bürgschaft für Mängelansprüche nach Abnahme ausreicht, hat ein hohes Interesse an der Rückgabe der Urkunde. Er wird daher regelmäßig nach Ablauf der vertrag­lich vereinbarten Verjährungsfrist für die Mängel nach der Abnahm…

Quelle: Theißen BAUVERTRAGSABWICKLUNG

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Zurückweisung des Rückgabeverlangens der Bürgschaft für Mängelansprüche

Mustertext

mit Schreiben vom ______________ hatten Sie die Rückgabe Ihrer vorgenannten Bürgschaft gefordert.

Diesem Verlangen können

wir
nicht*)
in dieser Höhe nicht*)
nachkommen, da

die Verjährungsfrist für Mängelansprüche noch nicht abgelaufen ist.*)

S…

Quelle: Theißen BAUVERTRAGSABWICKLUNG

Ausfüllhinweise

*) Zutreffendes bitte ankreuzen

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster M16.6 – Zurückweisung des Rückgabeverlangens der Bürgschaft für Mängelansprüche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.