Muster I2 – Wegfall der Vertragsstrafenvereinbarung wegen gravierender bauseitiger Behinderungen

Schreiben des AN bzgl. der Absicht des AG zu Geltendmachung der Vertragsstrafe auf Grund der Verschiebung des Fertigstellungstermins.

Erläuterung Mustertext

Sie haben in der Schlussrechnungsbesprechung vom ………………………. mitgeteilt, dass Sie beabsichtigen, die Vertragsstrafe geltend zu machen, weil wir den behinderungsbedingt um drei Monate verschobenen Fertigstellungstermin noch einmal um …

Quelle: Kimmich, Bach: VOB für Bauleiter

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Wegfall der Vertragsstrafenvereinbarung wegen gravierender bauseitiger Behinderungen

Mustertext

Sie haben in der Schlussrechnungsbesprechung vom ………………………. mitgeteilt, dass Sie beabsichtigen, die Vertragsstrafe geltend zu machen, weil wir den behinderungsbedingt um drei Monate verschobenen Fertigstellungstermin noch einmal um …

Quelle: Kimmich, Bach: VOB für Bauleiter

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster I2 – Wegfall der Vertragsstrafenvereinbarung wegen gravierender bauseitiger Behinderungen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.