Muster AN W28 – Mahnung mit Fristsetzung bei ausstehender Abschlagszahlung gemäß § 16 Abs. 5 Nr. 3 VOB/B

Mahnung und Fristsetzung zur Zahlung der übergebenen Abschlagsrechnung unter Androhung der Einstellung der Arbeiten.

Kategorie:

Erläuterung Mustertext

In § 16 Abs. 5 Nr. 3 VOB/B wird dem Auftraggeber eine angemessene Nachfrist, binnen der er den fälligen Werklohn ohne Verzinsungsanspruch leisten kann, eingeräumt.

Zahlt er allerdings auch innerhalb der Nachfrist nicht, hat der Auftragnehmer vom End…

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Mahnung mit Fristsetzung bei ausstehender Abschlagszahlung gemäß § 16 Abs. 5 Nr. 3 VOB/B

Mustertext

wir haben Ihnen unsere Abschlagsrechnung am ……………….. übersandt. Nach Zugang der Abschlagsrechnung wird die Forderung binnen 21 Tagen zur Zahlung fällig. Leider haben Sie die von uns gesetzte Zahlungsfrist nicht eingehalten.

Wir setzen Ih…

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster AN W28 – Mahnung mit Fristsetzung bei ausstehender Abschlagszahlung gemäß § 16 Abs. 5 Nr. 3 VOB/B“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …