Muster AN N9 – Fristverlängerung zur Durchführung der Mängelbeseitigungsarbeiten gemäß § 13 Abs. 5 VOB/B

Bitte um Fristverlängerung zur Beseitigung der Mängel, da die gesetzte Frist nicht angemessen ist.

Erläuterung Mustertext

Gemäß § 13 Abs. 5 Nr. 1 VOB/B ist der Auftragnehmer verpflichtet, alle während der Ver­jährungsfrist hervortretenden Mängel, die auf vertragswidrige Leistungen zurückzuführen sind, zu beseitigen, wenn es der Auftraggeber vor Ablauf der Verjährungsfri…

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Fristverlängerung zur Durchführung der Mängelbeseitigungsarbeiten gemäß § 13 Abs. 5 VOB/B

Mustertext

mit Schreiben vom ……………….. haben Sie uns aufgefordert, folgende Mängel zu beseitigen:

……………………………………………………………………………………………………………………………
………..

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Ausfüllhinweise

*) Zutreffendes bitte ankreuzen

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Relevante Gesetze

Referenzen

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster AN N9 – Fristverlängerung zur Durchführung der Mängelbeseitigungsarbeiten gemäß § 13 Abs. 5 VOB/B“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.