Muster AG N12 – Ablehnung der Rückgabe der Sicherheiten für Mängelansprüche wegen bestehender Restmängel gemäß § 17 Abs. 8 Nr. 2 VOB/B und Aufforderung zur Mängelbeseitigung

Ablehnung der Rückgabe der Mängelanspruchssicherheit auf Grund bestehender Restmängel sowie Aufforderung zur Beseitigung dieser.

Kategorie:

Erläuterung Mustertext

Der Auftraggeber hat die Verpflichtung, gemäß § 17 Abs. 8 Nr. 2 eine nicht verwertete Sicherheit für Mängelansprüche schon nach Ablauf von zwei Jahren zurückzugeben, also deutlich früher als der Ablauf der gesetzlichen oder vertraglich vereinbarten F…

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Ablehnung der Rückgabe der Sicherheiten für Mängelansprüche wegen bestehender Restmängel gemäß § 17 Abs. 8 Nr. 2 VOB/B und Aufforderung zur Mängelbeseitigung

Mustertext

grundsätzlich sind wir verpflichtet, eine nicht verwertete Sicherheit für Mängelansprüche bereits nach Ablauf von 2 Jahren nach Abnahme an Sie zurückzugeben.

Anlässlich der am ……………….. durchgeführten Begehung des Bauvorhabens mussten wir…

Quelle: Sperling Rechtssichere Musterbriefe zur VOB/B

Ausfüllhinweise

Anlage

Mängelliste

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Muster AG N12 – Ablehnung der Rückgabe der Sicherheiten für Mängelansprüche wegen bestehender Restmängel gemäß § 17 Abs. 8 Nr. 2 VOB/B und Aufforderung zur Mängelbeseitigung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.