Mitteilung über Einzahlung des hinterlegten Geldes – § 17 VOB/B

0,00 

Mitteilung an AG, dass der Sicherheitsbetrag für etwaige Mängelansprüche auf das vereinbarte Konto eingezahlt wurde.

Kategorie: Schlagwort:

Erläuterung Mustertext

Wird Sicherheit durch Hinterlegung von Geld geleistet, so hat der AN den Betrag bei einem zu vereinbarenden Geldinstitut auf ein Sperrkonto einzuzahlen, über das beide nur gemeinsam verfügen können. Etwaige Zinsen stehen dem AN zu.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Mitteilung über Einzahlung des hinterlegten Geldes

Mustertext

nach Eingang der Schlusszahlung zu unserer Schlussrechnung Nr.: _______________ vom _______________ haben wir mit Bezug auf § 17 Nr. 5 VOB/B den Sicherheitsbetrag für mögliche Mängelansprüche in Höhe von _______________ € auf das vereinbarte Konto eingezahlt. Die anfallenden Zinsen stehen uns zu. Das Geldinstitut wird Sie gesondert über unsere Einzahlung informieren.

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mitteilung über Einzahlung des hinterlegten Geldes – § 17 VOB/B“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.