Mahnung zur Abnahme

0,00 

Anmahnung der Abnahme unter Hinweis auf Verzugseintritt sollte die Abnahme nicht stattfinden.

Kategorie: Schlagwort:

Erläuterung Mustertext

Verlangt der AN nach der Fertigstellung, ggf. auch vor Ablauf der vereinbarten Ausführungsfrist die Abnahme der Leistung, so hat sie der AG binnen 12 Werktagen durchzuführen; eine andere Frist kann vereinbart werden.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Mahnung zur Abnahme

Mustertext

mit Schreiben vom …………………….. haben wir Ihnen mitgeteilt, dass die vertraglichen Leistungen zu o.g. Bauvorhaben fertiggestellt sind und gleichzeitig einen Termin zur Abnahme unterbreitet.

Die Abnahme der Leistungen hat bisher nicht stattgefunden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach § 12 Nr. 1 VOB/B die Abnahme innerhalb von 12 Werktagen nach Fertigstellung erfolgen soll. Wir bitten um kurzfristige Terminabstimmung um die Abnahme unverzüglich durchführen zu können.

Falls keine Abnahme bis spätestens …………………….. erfolgt, tritt Abnahmeverzug ein. Die sich hieraus ggf. ergebenden Folgen sind von Ihnen zu tragen.

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mahnung zur Abnahme“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.