Insolvenzanfrage an Amtsgericht

0,00 

Auskunftsanfrage an Amtsgericht bzgl. der möglichen Insolvenz eines Auftragnehmers.

Kategorie: Schlagwort:

Erläuterung Mustertext

Ausgangspunkt für Entscheidungen bei einer möglichen Insolvenz des AN muss ein möglichst präzise geklärter Sachverhalt sein. Es empfiehlt sich, für die Klärung zunächst das zuständige Amtsgericht anzuschreiben.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Insolvenzanfrage an Amtsgericht

Mustertext

wir bitten hiermit höflichst um Auskunft, ob über das Vermögen der Firma ……………………………………. eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts  ……………………………………. unter der HRA-Nr. ………………. / HRB-Nr. ………………. entweder ein Insolvenzverfahren eröffnet, beantragt oder das Insolvenzverfahren mangels Masse abgelehnt wurde.

Wir bitten um Benennung des Insolvenzverwalters, sollte dieser bereits bestellt worden sein.

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Insolvenzanfrage an Amtsgericht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.