Fertigstellungsmeldung mit Restarbeiten – § 12 VOB/B

0,00 

Bekanntgabe der wesentlichen Fertigstellung der beauftragten Leistungen. Trotz noch zu erbringender Restleistungen ist die Nutzungs- bzw. Gebrauchsfähigkeit des Bauvorhaben gewährleistet.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Eine Fertigstellungsmeldung, ohne Abnahmeverlangen, ist in der VOB nicht ausdrücklich vorgesehen. Eine Fertigstellungsmeldung empfiehlt sich jedoch für den AN in Hinblick auf § 12 Abs. 5 Nr. 1 VOB/B. Hiernach gilt ein Leistung, falls keine der Parteien eine Abnahme ausdrücklich verlangt, mit Ablauf von zwölf Werktagen nach schriftlicher Mitteilung über die Fertigstellung der Leistung als abgenommen.

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

P_Tags

, , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat