Beseitigungsaufforderung für nicht beauftragte Leistungen – § 2 VOB/B

0,00 

Aufforderung zur Beseitigung von eigenmächtig und ohne Auftrag erbrachten Leistungen unter Androhung dies durch ein Drittunternehmen ausführen zu lassen, sollte dies nicht fristgemäß durchgeführt werden.

Kategorie: Schlüsselwort:

Erläuterung Mustertext

Hier wird die Situation aufgegriffen, dass der AN

  • eine Leistung ohne Auftrag oder
  • eine vom Vertrag abweichende Leistung eigenmächtig erbracht hat.

In solchen Fällen hat der AN keinen Anspruch auf Vergütung. Er muss sogar auf Verlangen die eigenmächtig erbrachten Leistungen beseitigen. Schlimmstenfalls kann der AG diese auch auf Kosten des AN beseitigen lassen. Die Fristsetzung für die Beseitigung ist nötig, da anderenfalls die Ersatzvornah­me auf Kosten des AN nicht ausgeführt werden kann.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Beseitigungsaufforderung - nicht beauftragte Leistungen

Mustertext

Sie haben die folgenden Leistungen

  • unter eigenmächtiger Abänderung des Vertrages vom _______________
  • ohne Beauftragung

ausgeführt.

Deshalb werden Sie gemäß § 2 Absatz 8, Nr. 1 Satz 2 VOB/B von uns aufgefordert diese Leistungen spätestens bis zum _______________ zu beseitigen.

Im Fall, dass Sie diese Leistungen nicht fristgemäß beseitigen, werden wir dies auf Ihre Kosten veranlassen. Zu Ihren Lasten gehen ebenfalls Schäden, die eventuell durch die Beseitigung entstehen.

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Share your thoughts!

Let us know what you think...

What others are saying

There are no contributions yet.

×

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up