Bekanntgabe Bauüberwachung – § 4 VOB/B

0,00 

Benennung der Bauüberwachung mit der Bitte um Sicherstellung, dass die dem Bauüberwacher als Stellvertreter des AG zustehenden Rechte nach § 4 Abs. 1, Nr. 2 VOB/B in Anspruch nehmen kann.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Der AG hat das Recht, die vertragsgemäße Ausführung der Leistung zu überwachen. Hierzu hat er Zutritt zu den Arbeitsplätzen, Werkstätten und Lagerräumen, wo die vertragliche Leistung oder Teile von ihr hergestellt oder die hierfür bestimmten Stoffe und Bauteile gelagert werden. Auf Verlangen sind ihm die Werkzeichnungen oder andere Ausführungsunterlagen sowie die Ergebnisse von Güteprüfungen zur Einsicht vorzulegen und die erforderlichen Auskünfte zu erteilen, wenn hierdurch keine Geschäftsgeheimnisse preisgegeben werden. Als Geschäftsgeheimnis bezeichnete Auskünfte und Unterlagen hat er vertraulich zu behandeln.

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat

,