Abweisung der Behinderungsanzeige und Forderung nach Entschädigung – § 642 BGB

0,00 

Abweisung der Behinderungsanzeige und der daraus resultierenden Entschädigungsforderung.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Ist bei der Bauausführung die Mitwirkung des AG erforderlich, so kann der AN, falls der AG durch das Unterlassen der Mitwirkung in Annahmeverzug kommt, eine angemessene Entschädigung fordern.

Die Höhe der Entschädigung bestimmt sich nach der Dauer des Verzugs und der Höhe der Vergütung.

Zusätzliche Information

Absender

,

Briefelemente

, , , , , ,

Gesetze_Paragraphen

P_Tags

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Textquelle

Adressat