Auftragsentzug wegen unzulässiger Abrede bei der Vergabe (VOB/B § 8 Abs. 4)

Kündigung des Vertrages auf Grund einer Absprache, die eine unzulässige Wettbewerbsbeschränkung darstellt.

Kategorie:

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Auftragsentzug wegen unzulässiger Abrede bei der Vergabe

Mustertext

hiermit kündigen wir termingemäß den zwischen uns abgeschlossenen Bauvertrag mit Bezug auf

§ 8 Abs. 4 VOB/B.

Uns ist bekannt geworden, dass von Ihnen aus Anlass der Vergabe eine Abrede mit …………………………………………………. …

Quelle: bauprofessor.de

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Auftragsentzug wegen unzulässiger Abrede bei der Vergabe (VOB/B § 8 Abs. 4)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.