Auftrag über zusätzliche planerische Leistungen – § 2 VOB/B

0,00 

Aufforderung zur Vorlage eines prüfbaren Nachtragsangebotes bzgl. der Vorlage/Beschaffung/Anfertigung zusätzlicher Unterlagen, Berechnungen, Zeichnungen.

Kategorie: Schlüsselwort:

Erläuterung Mustertext

Verlangt der AG Zeichnungen, Berechnungen oder andere Unterlagen, die der AN nach dem Vertrag, besonders den Technischen Vertragsbedingungen oder der gewerblichen Verkehrssitte, nicht zu beschaffen hat, so hat er sie zu vergüten. Lässt er vom AN nicht aufgestellte technische Berechnungen durch den AN nachprüfen, so hat er die Kosten zu tragen.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Auftrag über zusätzliche planerische Leistungen

Mustertext

mit Vertrag vom _______________ wurden Sie mit der Ausführung der o. g. Leistungen beauftragt. Grundlage des Vertrags ist die VOB/B. Sie benötigen zur Ausführung der vertraglich geschuldeten Leistungen folgende

  1. Berechnungen:
  • _______________
  • _______________
  1. Zeichnungen:
  • _______________
  • _______________
  1. Unterlagen:
  • _______________
  • _______________

Wir fordern Sie auf, diese

  • _______________.
  • zu überprüfen.
  • Hierbei handelt es sich um eine Leistung, die weder nach dem Vertrag noch der gewerblichen Verkehrssitte oder den Technischen Vertragsbedingungen zu beschaffen ist. Gemäß § 2 Abs. 9 VOB/B hat dies zur Folge, dass Sie Anspruch auf zusätzliche Vergütung haben. Wir werden Ihnen umgehend eine Nachtragsvereinbarung zur Vertragsanpassung vorlegen.
  • Wir möchten Sie bitten, sollten Sie infolge der Anordnung zur Ausführung zusätzlicher Leistungen eine zusätzliche Vergütung beanspruchen, ein prüfbares Nachtragsangebot bis zum _______________ vorzulegen.
  • Dabei ist zu berücksichtigen, dass die zusätzliche Vergütung nach Maßgabe der Urkalkulation des Hauptvertrags insbesondere der im Hauptvertrag enthaltenen Planungsleistungen zu berechnen ist. Demzufolge sind die Ansätze der Kalkulation (z. B. Lohnniveau, Wagnis- und Gewinnansatz, Gemeinkostensätze, Nachlass) bei der Kalkulation zu übernehmen. Wir fordern Sie zum Nachweis der Berechtigung Ihrer Ansprüche auf Vergütung auf am _______________ um _______________ Uhr in unseren Geschäftsräumen zu erscheinen, um die hier hinterlegte Urkalkulation des Hauptangebotes zu öffnen bzw. Ihre Urkalkulation des Hauptvertrags bis zum _______________ offen zu legen.

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

1454

 

Share your thoughts!

Let us know what you think...

What others are saying

There are no contributions yet.

×

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Continue as a Guest

Don't have an account? Sign Up