Abnahmeverlangen – § 12 VOB/B

0,00 

Verlangen des AN zur Abnahme eines Bauteiles/-abschnittes inkl. Terminvorschlag.

Kategorie: Schlagwort:

Erläuterung Mustertext

Verlangt der AN nach der Fertigstellung – gegebenenfalls auch vor Ablauf der vereinbarten Ausführungsfrist – die Abnahme der Leistung, so hat sie der AG binnen 12 Werktagen durchzuführen; eine andere Frist kann vereinbart werden.

Auf Verlangen sind in sich abgeschlossene Teile der Leistung besonders abzunehmen.

Die Abnahme der fertiggestellten Leistungen wird ausführlich in § 12 VOB/B geregelt. Auch das BGB hat in § 640 BGB die Abnahme vertragsgerecht ausgeführter Leistungen geregelt.

 

 

Users who found this page were searching for:

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Abnahmeverlangen

Mustertext

wir haben die Arbeiten zum im Betreff genannten Bauabschnitt vollständig abgeschlossen. Wir bitten um Abnahme dessen gemäß § 12 VOB/B innerhalb der nächsten 12 Werktage nach Zugang dieses Schreibens.

Als Termin schlagen wir den _______________ um _______________ vor.

 

Ausfüllhinweise

Anlage

Users who found this page were searching for:

Themengebiete und relevante Gesetze

Themen-Gliederung

Relevante Gesetze

Users who found this page were searching for:

Referenzen

Textquelle

Themengebiet laut Quelle

Link zur Textquelle

 

Users who found this page were searching for:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Abnahmeverlangen – § 12 VOB/B“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.