Ablehnung der Nachtragskalkulation bei Mindermengen (VOB/B § 2 Abs. 3, Nr. 3)

Ablehnung der Nachtragskalkulation bzgl. Mindermengen auf Grund ungenügender Berücksichtigung der Anforderungen an eine Nachtragskalkulation.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Ablehnung der Nachtragskalkulation bei Mindermengen

Mustertext

Sie haben uns mit Schreiben vom TT.MM.JJJJ ein Nachtragsangebot zur Preisanpassung bei Mindermengen vorgelegt.

Unsere Prüfung ergab, dass Sie die Anforderungen an eine Nachtragskalkulation ungenügend berücksichtigt haben.

Ein Vergleich mit Ihren Au…

Quelle: bauprofessor.de

Ausfüllhinweise

Anlage

Nachtragsangebot Nr. …… vom TT.MM.JJJJ

Themengebiete und relevante Gesetze

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ablehnung der Nachtragskalkulation bei Mindermengen (VOB/B § 2 Abs. 3, Nr. 3)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …