Ablehnung der Mängelbeseitigung wegen Haftungsausschluss (BGB § 639)

Ablehnung der geforderten Mängelbeseitung auf Grund von Mängeln im Vertrag gemäß § 639 BGB.

Textvorlage Musterbrief

Betreff Mustertext

Ablehnung der Mängelbeseitigung wegen Haftungsausschluss

Mustertext

mit Ihrem Schreiben vom TT.MM.JJJJ zeigten Sie Mängel bei den ausgeführten Bauleistungen an und forderten eine Mängelbeseitigung als Nacherfüllung bei Mängelansprüchen.

Wir weisen Sie daraufhin, dass wir Rechte Ihrerseits bzw. Haftung unsererseits w…

Quelle: bauprofessor.de

Ausfüllhinweise

Anlage

Themengebiete und relevante Gesetze

Relevante Gesetze

Referenzen

Textquelle

Link zur Textquelle

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ablehnung der Mängelbeseitigung wegen Haftungsausschluss (BGB § 639)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …